Tödlicher Verkehrsunfall auf der A9

Alarm: 23.11.2021 um 18:45 Uhr |

Wo: A9 Fahrtrichtung Graz

Gemeinsam mit der Feuerwehr Unterpremstätten wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der A9 Fahrtrichtung Graz gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr ein LKW einem scheinbar stehendem PKW auf. Die Lenkerin des PKW wurde sofort von Ersthelfern aus dem verunfallten Auto befreit. Eine zufällig vorbeifahrende Notärztin und die Helfer des Roten Kreuz leitenden umgehend lebensrettende Sofortmaßnahmen ein.

Diese wurden von den Rettungssanitätern der Feuerwehren Unterpremstätten und Zettling unterstützt. Gemeinsam wurde parallel dazu die Unfallstelle abgesichert, ein Sichtschutz aufgebaut und auslaufende Betriebsmittel gebunden.


99 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

BMA Alarm